DER ZIGEUNERBARON Graf Homonay
Bühne Baden A - Jänner 2019
KLASSIK MATINEE
Österreichisches Gartenbaumuseum A - 10. Februar 2019
SHOW BOAT
Gaylord Ravenal
Bühne Baden A - Februar - März 2019
SOLOABEND – BENEFIZKONZERT 2019
Wien A - 28. Februar 2019
SOLOABEND – GALA - BURG BUDAPEST 2019
Budapest H - 3. April 2019




DER ZIGEUNERBARON – Graf  Homonay

Johann Strauss (Sohn)

Bühne Baden - A


Regie Volker Wahl und Michaela Ronzoni
Musikalische Leitung Franz Josef Breznik

Ausstattung Stefanie Stuhldreier
Choreografie Michael Kropf

Graf Peter Homonay - Thomas Weinhappel
Conte Carnero - Thomas Zisterer
Sándor Barinkay - Sebastian Reinthaller
Kálmán Zsupán - Sébastien Soulès
Arsena - Alice Waginger
Mirabella - Regina Schörg
Ottokar - Mahdi Niakan
Czipra - Bea Robein
Saffi - Regina Riel

Premiere Sa, 15. Dezember 2018, 19:30 Uhr
Fr, 4. Jänner 2019, 19:30 Uhr
Sa, 5. Jänner 2019, 19:30 Uhr
Sa, 12. Jänner 2019, 19:30 Uhr
So, 13. Jänner 2019, 15:00 Uhr
Mi, 23. Jänner 2019, 10:30 Uhr
Fr, 25. Jänner 2019, 19:30 Uhr
Sa, 26. Jänner 2019, 19:30 Uhr
So, 27. Jänner 2019, 15:00 Uhr
Do, 31. Jänner 2019, 18:00 Uhr

Wikipedia / Der Zigeunerbaron

Bühne Baden
 Tickets



KLASSIK MATINEE
OPER, OPERETTE & MUSICAL

Platzreservierung
unter der Telefonnummer +43 1 4000-42048 ist erforderlich,
freier Eintritt

Klavier István Bonyhádi

Österreichisches Gartenbaumuseum, Wien - A

PROGRAMM
Papageno - Der Vogelfänger bin ich ja (Die Zauberflöte – Mozart)
Figaro - Non piu andrai (Le nozze di Figaro – Mozart)
Don Giovanni - Deh, vieni, alla finestra (Don Giovanni – Mozart)
Klaviersolo - Nimmt man Abschied von dieser Stadt (Gräfin Mariza – Kálmán)
Graf Danilo Danilowitsch - Da geh’ ich zu Maxim (Die lustige Witwe – Lehár)
Ich weiß auf der Wieden ein kleines Hotel (Ein Wiener Walzer – Benatzky)
Prinz Sou-Chong Dein ist mein ganzes Herz (Das Land des Lächelns – Lehár)
Klaviersolo - Jellicle songs (Cats – Webber)
Petruchio - Wo ist die zärtlich tolle Zeit (Kiss me Kate – Porter)
Emile de Becque - Some enchanted evening (South Pacific – Rodgers)
Javert - Stars (Les Misérables – Schönberg)

So, 10. Februar 2019, 10:30 Uhr und 12:00 Uhr

 Information der Stadt Wien - österreichisches Gartenbaumuseum


 

SHOW BOAT – Gaylord Ravenal

Jerome Kern

Bühne Baden - A


Regie Michael Lakner
Musikalische Leitung Franz Josef Breznik


Ausstattung Monika Biegler
Choreographie Michael Kropf

Kapitän Andy Hawks - Beppo Binder  
Parthy Ann Hawks, seine Frau - Uschi Plautz
Magnolia Hawks-Ravenal - Valerie Luksch
Gaylord Ravenal, ihr Ehemann - Thomas Weinhappel
Joe, Schiffsarbeiter auf dem Show Boat - Zelotes E. Toliver
Queenie, Köchin auf dem Show Boat - Terja Diava
Julie LaVerne, Schauspielerin - Jil Clesse
Steve Baker, Schauspieler, ihr Ehemann - Thomas Weissengruber
Ellie May Chipley - Verena Barth-Jurca

Premiere Sa, 23. Februar 2019, 19:30 Uhr
So, 24. Februar 2019, 15:00 Uhr
Fr, 8. März 2019, 19:30 Uhr
Sa, 9. März 2019, 19:30 Uhr
So, 10. März 2019, 15:00 Uhr
Sa, 16. März 2019, 19:30 Uhr
So, 17. März 2019, 15:00 Uhr
Do, 21. März 2019, 19:30 Uhr
Sa, 23. März 2019, 19:30 Uhr
So, 24. März 2019, 15:00 Uhr
Do, 28. März 2019, 18:00 Uhr
Fr, 29. März 2019, 19:30 Uhr
Sa, 30. März 2019, 19:30 Uhr

Wikipedia / Show Boat

 Bühne Baden
 Tickets



SOLOABEND – BENEFIZKONZERT

zu Gunsten der an Fibromatose erkrankten Kinder

Ehrbarsaal, Wien - A

Der Erlös des Abends geht an die österreichische Patienteninformation,
die die Forschung an der genetisch bedingten Tumorerkrankung Neurofibromatose unterstützt.

Klavier István Bonyhádi und Katherina Nokkert

März 2019

 Fibromatose - Information

 TDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


   
        News              Biografie            Photo    
       Aktuell          TV Portrait    
      Video    
       2 0 1 8            Repertoire            Audio    
     Interview          Download            Kritik    

TOP

FaLang translation system by Faboba

  about

♦ Altsolist
der Wiener Sängerknaben

♦ Master of Arts / Uni Wien 

♦ Michael Haneke:
»Er kann aus Rollen
Menschen machen.«

  about

♦ Engagements in Europa, Amerika & Asien

♦ Thalia Award 2016
(Bester Opernsänger
des Jahres)

♦ Libuska Award 2017
(Außergewöhnliche Rollengestaltung)

  Contact

Thomas Weinhappel

+ 43  6 9 9  /

1 0 4   6 4   7 8 3


A - 1 1 5 0  Wien,

Maerzstraße 9 / 31